Centre Abbé Franz Stock - Deutschsprachige Katholische Seelsorge in der Provence - Wir stellen uns vor


Portrait fr. Peter Arnold
frère/ Bruder Peter Arnold

 Pfarrer i. R.






Archimandrit (Titularabt) des griech.-kath. Patriarchats von Antiochien und dem ganzen Orient, von Alexandria und von Jerusalem

Psychotherapie und analytische Tiefenpsychologie
(C. G. Jung)

Seit Dezember 2018 lebt er auf der Insel Reichenau

Unsere Mitarbeiterinnen









Unsere Ministrantinnen und Ministranten

  • Wir haben Ministrantinnen und Ministranten! Wenn ihr neu seid, meldet Euch!
    Neue sind immer willkommen!

    frühere Minis:



    tl_files/dateien/bilder/ueber/Minis.jpg

Zur Geschichte unserer Gemeinde

Die Deutschsprachige Seelsorge "Centre Abbé Franz Stock" wurde 1998 durch das Katholische Auslandssekretariat der deutschen Bischofskonferenz (KAS) in Bonn in Absprache mit den zuständigen französischen Bischöfen für die hier im Einzugsgebiet des deutschen Generalkonsulates in Marseille wohnenden deutschsprachigen Residenten und Touristen errichtet.

Seit 2004 gehört auch die Militärseelsorge für das "deutsch - französische Heeresfliegerausbildungszentrum TIGER"/ EFA  deutscher Anteil  in Le Luc/VAR zu unserem Auftrag.

Als kirchliche Einrichtung versuchen wir im ökumenischen Geist, Residenten, Touristen und Soldaten in ihrer Suche zu begleiten und durch unsere Dienste der Seelsorge, Beratung und Sozialarbeit hier ein Stück Heimat im Ausland zu geben.

Bedingt durch die  Pensionierung von fr. Peter Arnold ist dann ab 01. Juli 2012  wegen Priester - uind Geldmangel in Deutschland die Seelsorgestelle in Aix-en-Provence geschlossen worden -  fr. Peter Arnold macht jedoch als Pensionär - soweit die Gesundheit es ihm erlaubt - die wichtigsten Seelsorgedienste für die Residenten und Urlauber in der Région PACA weiter.

Seit Ostern 2017 bekommen wir keine Finanzierung mehr vom KAS in Bonn! Solange fr. Peter noch in Le Luc ist, übernimmt er weiterhin die Seelsorge für die Deutschsprachigen Residenten und Urlauber!

Seit Dezember 2018 ist das Centre Abbé Franz Stock umgezogen auf die Insel Reichenau.

Es gibt in Südfankreich keine Seelsorgestelle mehr für Deutschsprachige!

Kirchengemeinderat

Da unsere Seelsorgestelle geschlossen wurde, haben wir keinen Kirchengemeinderat mehr!

Der " Andere Dienst im Ausland"

Da unsere Stelle geschlossen wurde, haben  wir keinen ADiA - ler mehr!

Informationen  über freie Stellen im Bereich der Auslandsseelsorge
bekommen  Sie  beim Katholischen Auslandssekretariat der
Deutschen Bischofskonferenz  (KAS) in Bonn - siehe unsere Links.